fbpx

Dokumentarfilm.info aus dem Haus des Dokumentarfilms
DOKUMENTARFILM.INFO - TÄGLICH DAS BESTE VOM DOKUMENTARFILM
facebook logo   twitter logo    instagram logo

Kinostarts der KW 37

Ab dieser Woche laufen im Kino folgende Dokumentarfilme.
Viel Spaß beim Kinobesuch!

 

 Kino Option2

Kinostart: 12.09.2019


Über Grenzen - Der Film einer langen Reise

über grenzen

Die 64-jährige Margot hat sich eine ganz besondere Reise vorgenommen: Mit dem Motorrad will sie bis nach Asien fahren. Von Hessen aus legt sie 18.046 Kilometer in 117 Tagen zurück, durchquert dabei 18 Länder und wunderschöne Berglandschaften. Doch sie will auch die Grenzen zwischen den Kulturen und Sprachen durchbrechen. Johannes Meier und Paul Hartmann begleiten sie auf ihrer Reise.


  

 

Thinking like a Mountain

thinking like a mountain

Im Sierra Nevada Santa Marta in Kolumbien leben die Arhuacos, die Bergbewohner des höchsten Küstengebirges der Welt. Dort leben sie in völliger Isolation, fernab von dem Rest der Welt. Doch auch hier herrscht nicht nur Frieden: Die Kämpfer des Bürgerkriegs in Kolumbien wollen ebenso einen Teil des Gebietes besitzen und bekriegen sich seitdem mit den Arhuacos. Der Dokumentarfilm begleitet die Bergbewohner in ihrem Alltag, zwischen Krieg in der Gesellschaft und Frieden in der Natur.


 Kinostart: 15.09.2019

 

Wer 4 sind

wer 4 sind

Die Hip-Hop-Band "Die fantastischen Vier" feierte 2019 ihr 30-jähriges Jubiläum. Anlässlich dazu blickte Regisseur Thomas Schwendemann hinter die Kulissen der erfolgreichen Musiker. Was hat sich in den 30 Jahren gemeinsamer Arbeit bei den Mitgliedern der Band verändert? "Die fantastischen Vier" blicken auf 30 Jahre Musikgeschichte und viele Höhen und Tiefen zurück, erzählen aber auch, wie sie es immer geschafft haben, als Band zusammen zu bleiben.


 

(Hannah Hiergeist)

Tags: Kinostarts

Drucken E-Mail