Startseite Haus des Dokumentarfilms

Das Haus des Dokumentarfilms – wer wir sind, was wir tun

Unsere in Europa einmalige Institution widmet sich in Forschung und Förderung ganz dem dokumentarischen Film.  Ein großer Teil unserer Arbeit findet Eingang in Workshops, Meisterklassen und Filmabende sowie in Dokville – einer  Leitveranstaltung der Dokumentarflm-Branche.

Das Haus des Dokumentarfilms in Stuttgart ist ein in Europa einzigartiges Medienforum. Unsere Institution bildet einen entscheidenden Ankerpunkt, um dokumentarische Filme zu definieren, zu fördern, zu sammeln, zu präsentieren. Mit einem umfangreichen Online-Angebot auf zahlreichen Plattformen  sowie bei Filmabenden, Meisterklassen, dem Branchentreff Dokville begeistern wir Profis, Filmfreunde und kulturelle Interessierte für das besondere Genre des dokumentarischen Films. Damit ermöglicht das Haus Epochen und Strömungen, Handschriften von Filmemachern, Theorien wie Interpretationen und natürlich dokumentarische Filme zu entdecken. Ein Höhepunkt ist jährlich unser Branchentreff Dokville.

Film sehen, Film erleben und Film entdecken

Mit wissenschaftlichen und journalistischen Methoden macht die Institution es allen, die sich für den Dokumentarfilm interessieren, möglich, Epochen und Strömungen, Handschriften von Filmemachern, Theorien wie Interpretationen und natürlich Filme, Filme, Filme zu entdecken.

Das HDF bildet einen entscheidenden Ankerpunkt, um dokumentarische Filme zu definieren, zu fördern, zu sammeln, zu präsentieren. Wichtig sind auch unsere medienpädagogischen Workshops für Schüler und Kooperationen mit Schulen. Mit einem umfangreichen Online-Angebot auf den Plattformen hdf.de, dokumentarfilm.info, doksite.de und im Social Web (Twitter, Facebook) sowie bei Filmabenden, Meisterklassen, dem Branchentreff Dokville begeistern wir Profis, Filmfreunde und kulturelle Interessierte für das besondere Genre des dokumentarischen Films. Damit ermöglicht das Haus Epochen und Strömungen, Handschriften von Filmemachern, Theorien wie Interpretationen und natürlich dokumentarische Filme zu entdecken.

Auch ist das Haus des Dokumentarfilms Mitveranstalter des »Deutschen Dokumentarfilmpreises«. Von großer Bedeutung ist auch für diese Institution, dass zum zweiten Mal die Federführung des Forschungsprojekts der DFG: »Die Geschichte des deutschen Dokumentarfilms« beim Haus des Dokumentarfilms liegt.