fbpx
Dokville - Branchentreff Dokumentarfilm

Aktuelles  · Rückblick: Dokville 2018      |      Archiv 2005-17  ·  facebook logo   twitter logo

Die DOKAPP:
Der smarte Weg zum Dokumentarfilm

Wenn der Dokumentarfilm weiter erfolgreich sein will, muss er dorthin gehen, wo sein Publikum ist. Dass Onlinekanäle in dem medialen Über- angebot aus Kinos, Mediatheken, Livesendern und Streamingportalen aber gar nicht so leicht zu finden sind, weiß jeder, der schon einmal einen speziellen Dokumentarfilm gesucht hat. Die DOKAPP aus dem Haus des Dokumentarfilms setzt an dem Punkt an: sie will den Dokumentarfilm findbar und sichtbar machen.

011 dokapp

Ob Filme, Festivals oder Branchennews: die DOKAPP (für iOS und Android) bietet das aktuelle Doku-Programm im Kino, im TV und im Netz. Mit Kritiken und Nachrichten aus der Branche; mit Infos zu den wichtigsten Filmfestivals – alles zum Dokumentarfilm und jederzeit griffbereit. Anna Leippe aus dem Haus des Dokumentarfilms wird die von ihr mitkonzipierte App bei Dokville vorstellen. Im Hintergrund des Programms arbeiten zwei umfang- reiche Eigententwicklungen des Stuttgarter Filminstituts: die Doksite, eine datenbankgestützte Internetplattform für den dokumentarischen Film, sowie Dokumentarfilm.info, ein seit knapp zehn Jahren vom Haus des Dokumentarfilms angebotener journalistischer Autorenblog. Die DOKAPP bietet täglich das Beste zum Dokumentarfilm und macht dies an jedem Ort, der eine Handynetzverbindung oder WLAN bietet, verfügbar. Der smarte Weg zum Dokumentarfilm.

SO FUNKTIONIERT DAS PROGRAMM

Am unteren Rand des Bildschirms sind fünf Menüpunkte auswählbar. Unter »Aktuelles« sind die oft mehrfach täglich aktualisierten Branchennews und Empfehlungen aufgelistet, die eine journalistische Redaktion im Haus des Dokumentarfilms selbst zusammenstellt und schreibt. Im Bereich »TV« ist dokumentarische Fernsehprogramm der öffentlich-rechtlichen TV-Sender zugreifbar – natürlich filterbar nach Kalendertagen und Uhrzeiten. Auch eine Erinnerungsfunktion für den eigenen Smartphone-Kalender ist integriert. In der »Mediathek« sind sehenswerte dokumentarische Filme und Formate aufrufbar – hier kann man aktuelle Videostreams von mehreren Sendern nutzen und ebenfalls nach Stichworten filtern. Eine ortsgenaue Suche im Bereich »Kino« listet aktuelle Kino-Dokumentarfilme auf – mit Zeit- und Ortsangaben zur jeweiligen Vorstellung. Der Bereich »Festivals« bietet einen aktuellen Überblick zu wichtigen Filmfestivals.

Dokville 2018
Freitag, 29. Juni 2018
10:45 Uhr
Die DOKAPP: Der smarte Weg zum Dokumentarfilm

(Thomas Schneider)

Tags: Dokville 2018

Drucken E-Mail