A A A
www.dokumentarfilm.info

Dokumentarfilme online

In den Mediatheken: Dokus zum Nachschauen

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

MediathekDie Originalsendung verpasst, der Festplattenrekorder hat gestreikt? Macht nix, denn in den Mediatheken der öffentlich-rechtlichen Sender werden manche dokmentarische Sendungen noch einige Tage - mitunter auch länger - zum Abruf per Videostream angeboten. Unser Überblick in dieser Woche zeigt wieder einige sehenswerte Filme, Reportagen und Kurz-Dokus. Zum Beispiel den Kino-Dokumentarfilm »Menachem und Fred« von 2008, den der SWR anbietet; oder Gero von Boehms tolle Doku über »Henry Miller - Prophet der Lüste«, den Arte anbietet; und bei 3sat ist noch bis 31. Januar »Meine Tochter Anne Frank« von Raymond Ley abrufbar.

Foto: Szene aus »Menachem und Fred« © SWR/Egoli Tossell Film

Foto: Szene aus »Menachem und Fred« © SWR/Egoli Tossell Film

Weiterlesen: ...

 

Online-Tipp: Titos Brille

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

MediathekDer von Regina Schilling für zero one film und den Südwestrundfunk gedrehte Dokumentarfilm »Titos Brille« lebt ganz von seiner Protagonistin Adriana Altaras, einer Schauspielerin und Regisseurin. Sie entrollt die Geschichte ihrer Eltern, die zunächst an der Seite des späteren jugoslawischen Diktators Tito kämpften, dann aber des Land verlassen mussten. An diesem persönlichen Erbe knabbert »die Partisanentochter« noch heute - und macht sich mit dem alten Mercedes des Vaters auf den Weg, die Familiengeschichten zu entwirren, die viel mit der europäischen Geschichte der Nachkriegszeit zu tun hat. Erzählt wird diese Reise mit viel jüdischem Witz. Der Ende 2014 in den deutschen Kinos eingesetzte Film erlebte am Montagabend im Ersten seine deutschen Erstaufführung im Fernsehen und ist nun bis 26. September online abrufbar.

Foto: Szene aus »Titos Brille« © SWR/Zero One

Foto: Szene aus »Titos Brille« © SWR/Zero One

Weiterlesen: ...

   

Seite 1 von 26

FVAVANTGRD0708 1.5 RGSTRD
© 2017 www.dokumentarfilm.info | Haus des Dokumentarfilms, Teckstr. 62, 70190 Stuttgart | redaktion@dokumentarfilm.info

Logo Haus des Dokumentarfilms



23. Februar 2017

Doksite.de - das neue Webportal für den Dokumentarfilm