A A A
www.dokumentarfilm.info

Dokumentarfilme online

360 Grad im Fokus: Tankstellen des Glücks

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

MediathekFür die einen sind Tankstellen Unorte, für die anderen nur Durchgangsstationen. Doch für den Künstler und Flaneur Friedrich Liechtenstein sind sie die romantischsten Orte unserer Zeit. Deshalb hat er sich für ZDF/Arte auf die Reise gemacht und reist in zehn Folgen quer durch Europa, auf der Suche nach ihrer Magie. Am Pfingstmontag widmete sich Arte ab 11:30 Uhr komplett diesem Thema. Wenige Wochen später wird bei Dokville 2016 (Branchentreff Dokumentarfilm am 16. und 17. Juni 2016) dieses Dokumentarfilm-Projekt ausführlich diskutiert und analysiert. Produziert wurde »Tankstellen des Glücks« von gebrüder beetz. Firmenchef Christian Beetz und Kay Meseberg aus der Arte-Redaktion stellen das Projekt und seine Entstehung vor. Bis kurz vor Dokville sind übrigens alle zehn Folgen in der Arte-Mediathek abrufbar.

tankstellen des_gluecks_1_900px

Weiterlesen: ...

 

Online-Tipp: Kriegsfotografinnen

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

MediathekDieser Dokumentarfilm der Freiburger Filmemacherin Sigrid Faltin handelt von fünf Frauen, die von den schlimmsten Kriegen der letzten 100 Jahre berichtete haben. In »Kriegsfotografinnen« - produziert vom SWR für den Arte-Themenabend »Frauenpower - Die stille Revolution« - geht die Autorin der Frage nach, ob des den weiblichen Blick auf den Krieg wirklich gibt. Sie entdeckt dabei bewegende Geschichten. Er st bis 15. MÄrz 2016 in der Arte-Mediathek als Videostream abrufbar.

Foto: Szene aus »Kriegsfotografinnen« © SWR/Camille Lepage

Foto: Szene aus »Kriegsfotografinnen« © SWR/Camille Lepage

Weiterlesen: ...

   

Seite 2 von 26

FVAVANTGRD0708 1.5 RGSTRD
© 2017 www.dokumentarfilm.info | Haus des Dokumentarfilms, Teckstr. 62, 70190 Stuttgart | redaktion@dokumentarfilm.info

Logo Haus des Dokumentarfilms



27. April 2017

Doksite.de - das neue Webportal für den Dokumentarfilm