fbpx

Dokumentarfilm.info aus dem Haus des Dokumentarfilms
DOKUMENTARFILM.INFO - TÄGLICH DAS BESTE VOM DOKUMENTARFILM
facebook logo   twitter logo    instagram logo

Tipps für das Home-Kino

Die Kinos sind zwar geschlossen, aber viele interessante Dokumentarfilme kann man ganz einfach von zu Hause aus anschauen. Wir haben einige sehenswerte Kinofilme zusammengestellt, die online verfügbar sind. Die Kosten hierfür variieren je nach Angebot.

Tüte mit Popcorn fällt neben Filmrolle um


 

Die letzten Männer von Aleppo

Filmplakat zu Die letzten Männer von Aleppo

In Syrien versuchen die „Weißhelme”, eine freiwillige Rettungsorganisation, den Menschen im vom Krieg schwer gezeichneten Aleppo zu helfen. Während Bombenanschlägen oder aus Trümmern retten sie die Menschen, oftmals unter dem Einsatz ihres eigenen Lebens. Zwei Jahre lang werden einige der Helfer im Dokumentarfilm begleitet. „Die letzten Männer von Aleppo” erhielt zahlreiche Preise, darunter den Documentary Emmy Award.

Verfügbar auf Vimeo on Demand.


 

Frischer Wind im Kongress

(Knock Down the House)

Filmplakat zu Knock Down the House

Vier junge Politikerinnen werden während der Kongresswahlen in den USA im Jahr 2018 während ihres Wahlkampfes begleitet. Sie alle haben sich zum Ziel gesetzt, sich gegen die viel älteren, erfahreneren und oftmals auch sehr einflussreichen Konkurrenten durchzusetzen. Die Politikerinnen haben alle bewegende Lebensgeschichten, die sich in ihren Kampagnen und Programmen wiederspiegeln. Doch der Kampf in den Kongress ist schwer.

In englischer Fassung kostenlos verfügbar auf Youtube, in deutscher Fassung auf Netflix.


 

Striche ziehen

Filmplakat zu Striche ziehen

1986 bemalten Aktivisten die bunte Mauerseite in West-Berlin mit einem kilometerlangen weißen Strich.Denn in Ost-Berlin ist die Mauer weiß. Die Kunst- und Protestaktion war dazu gedacht, dass die Menschen in West-Berlin die Mauer als Grenze wahrnehmen und nicht als bunte SehensrdigkeitDer Filmemacher Gerd Kroske erzählt die Ereignisse um die Aktion, die mit einer Verhaftung endete.

Kostenlos verfügbar in der Mediathek der Bundeszentrale für politische Bildung.


 

Elternschule

Filmplakat zu Elternschule

Die Regisseure Ralf Bücheler und Jörg Adolph begleiten in „Elternschule” mehrere Familien, die ein Kind mit Therapiebedarf haben. So kämpft Joshua gegen seine Aggressionsprobleme, Anna streitet ständig, Mohammed kratzt sich blutig und Felix und Zahra nehmen nur bestimmte Nahrungsmittel zu sich. Auch die Bindungen innerhalb der Familie werden beleuchtet.

Verfügbar auf alleskino.


 

Alpgeister

Filmplakat zu Alpgeister

Um die Alpenregionen mit den vielen Höhlen, Tälern und Wäldern ranken sich unzählige Sagen und Legenden. Schon seit vielen Jahren glauben die Menschen, dass Geister, Kobolde, Feen und andere Fabelwesen das Leben beeinflussen. Durch ihre magischen Kräfte können Dinge in der Natur, aber auch Tragödien und Gefahren für die Menschen erklärt werden. Regisseur Walter Steffen erforscht in „Alpgeister die Mythen und deren Ursprünge.

Verfügbar auf Kino on Demand.


 

Almost Human

Filmplakat zu Almost Human

Einige Forscher aus den unterschiedlichsten Bereichen nehmen an, dass die Beziehung zwischen Mensch und Technologie viel über die Person an sich aussagt. Deshalb analysieren zehn renommierte Wissenschaftler sowie ein Roboter diese Verbindung. Durch die Untersuchungen werden auch neue Perspektiven deutlich, die helfen, unser Verhältnis zur Technologie zu überdenken. Erzählt wird der Dokumentarfilm von Schauspieler und Drehbuchautor Stephen Fry.

Verfügbar auf Amazon Prime.


(Hannah Hiergeist)

Tags: Doku Tipps

Drucken E-Mail