fbpx

Dokumentarfilm.info aus dem Haus des Dokumentarfilms
DOKUMENTARFILM.INFO - TÄGLICH DAS BESTE VOM DOKUMENTARFILM
facebook logo   twitter logo    instagram logo

    TV-Tipps

SWR Dokudrama »Unbekannte Helden« mit Material der LFS

Zum Jahrestag des Kriegsendes vor 75 Jahren wirft »Unbekannte Helden« einen Blick auf den Widerstand im Südwesten. Verwendet wurde auch Material der Landesfilmsammlung Baden-Württemberg, die am Haus des Dokumentarfilms angesiedelt ist. Die Fernseh-Ausstrahlung ist am 3.5.2020 um 20:15 Uhr im SWR. 

 Bild SWR Dokudrama Unbekannte Helden

Dokudrama über den Widerstand im Südwesten

Das Dokudrama mit Ulrike Folkerts, Walter Sittler, Karl Kranzkowski und Sebastian Blomberg zeigt bewegende Facetten des Widerstands. Im Mittelpunkt: Die mehrheitlich unbekannten Heldinnen und Helden aus Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz, die im Kampf gegen den Nationalsozialismus ihr Leben aufs Spiel gesetzt haben.

Mit Material der Landesfilmsammlung Baden-Württemberg

Ergänzt wird die mit aufwändig inszenierten Spielszenen verwobene Produktion über die letzten Kriegswochen durch Augenzeugenberichte, Experten-Kommentare sowie bislang unveröffentlichtes Originalmaterial, das unter anderem aus der Landesfilmsammlung Baden-Württemberg stammt. 

»Unbekannte Helden« im Fernsehen und der Mediathek

Der Film »Unbekannte Helden – Widerstand im Südwesten« von Bernhard Stegmann und Samuel Ackermann wird am Sonntag, 3. Mai 2020, um 20:15 Uhr im SWR Fernsehen ausgestrahlt. Er ist außerdem in der ARD Mediathek verfügbar. 

(Elisa Reznicek)