fbpx
  • Deutscher Dokumentarfilmpreis: die Gewinner

    Am 24. Juni fand die festliche Preisverleihung des Deutschen Dokumentarfilmpreises in Stuttgart statt. Der geteilte Hauptpreis geht an Maria Speths „Herr Bachmann und seine Klasse“ und Franz Böhms „Dear Future Children“. Böhm erhält zudem den Publikumspreis.

    Read More
  • DOKVILLE 2022: Blick ins Programmheft

    Am 23./24.6. diskutieren hochkarätige Gäste die Bedeutung gesellschaftlich und politisch relevanter Dokumentarfilme und -Serien. Das Programmheft verrät mehr über die geplanten Panels, Case Studies und Impulsvorträge im Hospitalhof Stuttgart und online.

    Read More
  • Werner Herzog erhält Ehrenpreis fürs Lebenswerk

    Am 24.6. findet die Verleihung des Deutschen Dokumentarfilmpreises in Stuttgart statt. Ein Preisträger steht schon fest: Werner Herzog erhält vom SWR Doku Festival und der MFG den Ehrenpreis. Unser Filmexperte Kay Hoffmann gibt einen Überblick über Leben und Werk.

    Read More
  • So war die DOK Premiere von „Bettina“

    Das Filmgespräch mit Regisseur Lutz Pehnert fand erstmals via Zoom statt, da er wegen Dreharbeiten nicht zur DOK Premiere nach Stuttgart (14.6.) und Ludwigsburg (15.6.) kommen konnte. Fazit des Abends: Bettina Wegners Lieder treffen den Zeitgeist; damals wie heute.

    Read More
  • Branchentreff DOKVILLE 2022: Tickets

    Am 23./24.6. veranstaltet das Haus des Dokumentarfilms seinen jährlichen Branchentreff im Hospitalhof Stuttgart. Zum Thema „Dokumentarfilm. Investigativ.“ gibt es Panels, Case Studies und Vorträge. Eine Teilnahme ist vor Ort und online möglich.

    Read More
  • Happy Birthday, Paul McCartney: zwei Dokus zum 80.

    Zum runden Geburtstag widmen sich dem ehemaligen Beatle und Solokünstler zwei sehenswerte Dokumentationen. Auf Arte und im ZDF erfährt man mehr über den Ausnahmekünstler, der Generationen mit seiner Musik prägte.

    Read More
  • Arte-Schwerpunkt „Generation Africa“ ab 14.6.

    Migration aus afrikanischer Perspektive erzählt: Wieso machen sich Menschen in fremde Länder auf? Warum verlassen andere ihre Heimat nicht oder kehren gar zurück? Die Arte-Dokfilmreihe zeigt, wie vielfältig das Thema und die damit verbundenen Identitätsfragen sind.

    Read More
  • So war die DOK Premiere von DER WALDMACHER

    Oscar-Gewinner Volker Schlöndorff war mit „Der Waldmacher“ auf Kino-Tour: 35 Tage, 44 Vorstellungen. In Stuttgart fiel die DOK Premiere mit dem 25-jährigen Jubiläum des Kinos Atelier am Bollwerk zusammen. Betreiber Peter Erasmus lud den Regisseur als Ehrengast.

    Read More
  • DOK.talent Award 2022: „Von Pflanzen und Menschen“

    Mit dem vom Haus des Dokumentarfilms gestifteten DOK.talent Award (ehemals Pitch Award) wurde die Regisseurin Antshi von Moos für ihr Projekt „Von Pflanzen und Menschen“ auf dem DOK.fest München 2022 ausgezeichnet.

    Read More
  • Roman Brodmann Preis 2022 – Feierliche Vergabe

    Die Verleihung fand am 28.4. in der Landesvertretung von Rheinland-Pfalz in Berlin statt, im Anschluss ans Roman Brodmann Kolloquium – eine gemeinsame Initiative vom Haus des Dokumentarfilms und dem Institut für Medien- und Kommunikationspolitik.

    Read More
  • So war das Roman Brodmann Kolloquium

    Das Roman Brodmann Kolloquium am 28. April 22 in Berlin stand unter dem Motto „Medienfreiheit im Ausnahmezustand“. Mit hochkarätigen Reden und Podiumsdiskussionen umrahmte die Tagung die Preisverleihung.

    Read More
  • Ukraine-Krieg: Spendenaktionen für Filmschaffende

    Die Solidarität mit den Menschen in und aus der Ukraine ist groß. Neben breit aufgestellten Spenden- und Hilfsaktionen gibt es auch Initiativen, die einen engeren Personenkreis wie Filmschaffende im Krisengebiet in den Blick nehmen. Vier davon stellen wir vor.

    Read More
  • Projekt der LFS: Filmerbe Baden-Württemberg

    Im Jahr 2000 wurde vom Haus des Dokumentarfilms eine große Umfrage zum Filmerbe im Bundesland durchgeführt – der Start für die Landesfilmsammlung (LFS). Nun wird diese Erhebung aktualisiert und auf filmerbe-bw.de ins Digitale überführt.

    Read More
  • 70 Jahre Baden-Württemberg – monatliche Reihe

    Zum Jubiläum 2022 dokumentiert eine Archivfilm-Reihe den Alltag im Südwesten zwischen Kriegsende und 1952, dem Gründungsjahr des Südweststaats. Als Quellen dienen mehrheitlich Privat- bzw. Amateuraufnahmen.

    Read More
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14

hdf headerbar mobile 600px

hdf headerbar 1200x65px

Film sehen, erleben, entdecken.

Herzlich willkommen im Haus des Dokumentarfilms und der Landesfilmsammlung Baden-Württemberg. Wir bieten Ihnen mit unseren Webseiten und Portalen zum Dokumentarfilm ein großes Angebot im Internet, als moderne Smartphone-DOKAPP und natürlich auch direkt vor Ort in Stuttgart mit vielen Angeboten. Wir freuen uns, wenn Sie mit uns in Kontakt treten.

Haus des Dokumentarfilms
Teckstraße 62 · 70190 Stuttgart · 0711.92930900 · [email protected] · Anfahrt

Öffnungszeiten: Mo bis Fr von 9 bis 17 Uhr (wir bitten um Anmeldung)



Auf einen Klick: Alle Veranstaltungen unseres Hauses